World Galgo Day

freethegalgo

Heute, den 1. Februar, hat man den Galgos gewidmet. All den Galgos, die in Spanien zu einem einzigen Zweck in Massen gezüchtet werden. Um sie für die Jagd zu missbrauchen und danach rücksichtslos zu töten.

Der 1. Februar beendet in Spanien die Jagdsaison und soll hier als Tag des Wachrüttelns dienen. Ein Zeichen setzen und darauf Aufmerksam machen, unter welchen unwürdigen und grausamen Bedingungen die spanischen Galgos leben und sterben. Eine kurze, brutale Existenz!!!

diadelgalgo.de

Auch auf Instagram kann man ein Zeichen setzen unter dem Hashtag #freethegalgo …

Lasst uns zusammen für die Galgos kämpfen!!! Lasst uns die Stimme der Galgos sein, dass sie endlich überall so behandelt werden, wie sie es verdienen. Eine Seele mit 4 Beinen… Ein Herz mit einem wedelndem Schwanz… Ein Lebewesen, welches nicht verdient hat, verbraucht zu werden und getötet, auf eine grausame Art und Weise!!!

 

#freethegalgo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s