Texel – Tag 3

Tag 3, Montag

Am Montag wollte ich dann endlich mal richtig gute (und eben gestellte) Fotos vom Schdelli haben… Also bin ich gleich mal um 7 Uhr morgens mit ihr ins menschenleere De Koog gelaufen um Bilder im Städtchen zu machen… Und später dann auch noch Fotos vom Meer… Darunter sind eindeutig meine Lieblingsbilder! Den frühen Nachmittag haben wir in Den Burg beim Bummeln verbracht… Wenn man vor hat, auf Texel versch. Städte und Örtlichkeiten zu besuchen, dann rentiert es sich definitiv, sich vorher online eine E-Vignette zu kaufen. Die kostet für 8 Tage 15 Euro und man kann überall auf Texel sicher parken.

Am späten Nachmittag sind wir dann zu Texels schönsten Ort überhaupt gefahren. Nämlich rauf zur Nordspitze zum Leuchturm! Dieser Strand ist einfach sagenhaft schön… Unendlich groß! Links runter geht es an die offene See, rechts runter ans Wattenmeer… Stella durfte so richtig schön eskalieren… Und Maja durfte sich nassspritzen und wie ein wildes Pferd durchs Wasser galoppieren 😀 Und mit Papa die Burg zu Texel bauen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s