Kleine Schritte für das Windspiel…

…große Schritte für die stolze Mama…!

Und wir üben üben üben… 2x tgl ziehe ich ihr jetzt die Orthese an und mach lustige Spielereien auf dem Luftkissen. Das findet sie ja grundsätzlich total toll… Und so vergisst sie dann auch gelegentlich, dass die diesen fiesen Schuh überhaupt an hat. Dienstag kaufe ich ihr im Futterhaus noch einen Hundeschuh für die andere Seite. Ein Tipp von unsere Hundephysio. So soll es für Stella einfacher sein, das Orthesebein zu aktzeptieren, wenn a) beide gleich scheiße sind und b) das Gefühl in beiden Sohlen gleich ist. Für den Anfang probieren wir das mal… Ab dann möchte ich einfach mal raus mit ihr in den Garten gehen, Leckerchen werfen und vielleicht auch mit dem Ball spielen, je nachdem wie motiviert sie ist. Aber so ganz unglücklich wirkt sie ja nun wirklich nicht, oder? 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s