Ruhestand

Hallo meine lieben, fleißen, treuen Leser…

Ich möchte den Blog nicht einfach einschlafen lassen und auch nicht sang und klanglos verschwinden…

Aber es ist wie es ist, die Luft ist raus, es hat sich ausgebloggt…

Das hat mehrere Gründe, aber das Wichtigste, es hat NICHTS mit Strahlemaus Stella zu tun… Der gehts gut (so gut es halt geht mit diesem Beinchen)… Wenn man vom Offensichtlichen absieht, geht es ihr sogar mehr als gut 😀 Sie ist jetzt eben in den allerbesten Windspieljahren, am 1.11 wird sie immerhin schon 8 Jahre alt.

8 Jahre! So lange gibt es also auch diesen Blog schon! 8 wundervolle Jahre hat mich dieser Blog begleitet, er hat alles wichtige und nicht so wichtige abgespeichert, mein übergroßes Tagebuch, welches ich selbst so gerne durchblättere… Beiträge zum lachen, aber auch zum weinen… Ich habe über die Jahre extrem viel Zuschriften bekommen, wie stark Stella und der Blog andere, fremde Menschen in ihrer Entscheidung Pro/Contra Windspiel beeinflusst haben. Manch einer hat das Windspiel erst durch Stella kennen gelernt, andere haben das Windspiel von einer ganz anderen Seite kennen gelernt… Auch mit unsere Beinbruch-Vergangenheit und meinem offenen Schreiben darüber, haben wir vielen Menschen und ihren Vierbeinern geholfen. Manch einer hat erst durch uns Hilfsmittel wie die Orthese kennen gelernt oder aber selbst wieder Hoffnungen bekommen, indem sie gesehen haben, wie glücklich mein kleines Handicap Hündchen durchs Leben springt!

Vor 8 Jahren waren wir mit diesem Privaten Blog über ein kleines Windspielmädchen noch ganz alleine auf breiter Flur… Inzwischen, und das ist nicht abwertend gemeint, treffen wir mit unsrem Blog wohl nicht mehr den Zeitgeist. Mit „langweiligen“ Alltagsgeschichten und durchaus sehenswerten Bildern 😉 sind wir einfach nicht interessant genug… Aber das ist ok… Ich als Frauchen werde ja immerhin auch nicht jünger… Das Interesse, das muss ich gestehen, ist mittlerweile auch nicht mehr so groß, in der intermedialen Welt dabei zu sein. Ein Blog aber lebt einfach auch in einem gewissen Maß von der Aktivität, sowohl auf dem eigenen, wie auch auf anderen Blogs…

Dazu kommt zusätzlich, dass ich mit dem letzten Update von WordPress mit dem System nicht mehr klar komme (ja man wird eben wirklich nicht jünger ;), außerdem habe ich die Geräte gar nicht mehr dazu. Auf meinem Smartphone ist mir das tippen von langen Texten zu anstrengend und auf diesem popeligen Laptop (Sorry mein Schatz, es ist so) der mich alle 5 Zeilen in einem Absatz mitten im Nirgendwo landen lässt, macht diese Gestaltung auch keine Spaß. Meine Heißgeliebte Nikon kommt ebenfalls langsam in die Jahre was zur Folge hat, das Bilder auch immer seltener gemacht werden…


Ich habe nicht vor, gänzlich zu verschwinden, gelegentlich poste ich sicherlich ein kleines Update oder den Link zum Flickr Album. Spät. wenn wir im Frühjahr wieder unsere Lieblings-Insel unsicher machen und ich 1000 Fotos eines glücklich grinsenden Windspiels im Sand aus meiner Nikon quetsche. Im übrigen denke ich nach jedem Urlaub, der hätte ihr den Rest gegeben und sie enttäuscht mich nicht! Die Nikon D90… ein Urgestein. Ich kann nicht aufhören sie in höchsten Tönen zu loben… Dieses Herbstbild z.b ist was ganz akutelles von ihr…

Danke an all die Leser, die uns die ganzen Jahre über auch mit ihren Kommentaren treu begleitet haben, die sich öffentlich über Stella und meine Bilder gefreut haben und somit auch mir eine Freude gemacht haben!

Genau euch war ich es auch schuldig, Baba zu sagen… Tschüss, Servus, auf wiedersehen!

Wenn ihr Sehnsucht habt nach Stella, dann fangt den Blog einfach von Vorne an zu lesen, erfreut euch an Babystella, leidet mit Beinbruch-Stella, seit glücklich mit Balli-Stella, weint über unsere Verluste in all den Jahren, lacht mit uns über die komischten Grimassen und genießt das Allgäu und die Nordsee… 

 

 

 

Advertisements

4 Antworten zu “Ruhestand

  1. Vielen Dank für Deinen schönen Blog, dass ich ein bisschen teilhaben durfte, die Inspiration, die guten Ratschläge und natürlich die traumhaften Bilder. Euch alles Gute und ich hoffe, man sieht sich vielleicht einmal. Ganz liebe Grüße von Annette mit Lennard!

  2. Wenn Du Dich nicht mehr wohlfühlst, dann ist es richtig zu gehen…..Wünsche Euch alles Gute

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke, die auch völlig am Trend der Blogs vorbeibloggen, aber den Spaß nach fast fünf Jahrn noch nicht verloren haben

  3. Ach wie schade. Habe es immer sehr genossen, Deine schön geschriebenen Texte zu lesen und die wirklich tollen Fotos zu bewundern. Wie oft habe ich meine kleine Nova in Stella und mich in Dir mit Deiner Bewunderung für diese Herzen auf vier Pfoten wieder gefunden. Alles Liebe euch.

  4. Machs gut Kleine Sonne…. es war schön mit euch.

    Es Grüßen euch Capri, Destino, Emilio und Nadine😙

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s