20. Türchen

Unbenannt - 1

Jetzt ist es schon so weit, der 4. Advent, das letzte Wochenende vor Weihnachten! Als Kinder verging die Zeit vom 1-24. Dezember ja immer so gar nicht. Jetzt ist es genau umgekehrt. Erschreckend wie schnell die Zeit vergeht… Ob das jetzt ein Vorteil ist, ein kurzweiliges Leben? Heißt das nicht, man mache etwas daraus? Wäre es nicht schlimmer jeder Tag zieht sich wie Kaugummi?

Andererseits nimmt man doch dann vielleicht Kleinigkeiten besser wahr?

Ich weiß es nicht. Ich weiß nur, dass mir mein Leben, meine Tage, Minuten, Sekunden VIEL zu schnell vergehen!

Und das obwohl ich versuche, jeden einzelnen Moment so gut es geht zu genießen und mich nicht mit Nichtigkeiten versuche aufzuhalten!

Heute gibt es einen Blogeintrag, passend zum Thema…

Vom April 2010 . Stellas erster Frühling. An diesem Tag waren wir zum ersten mal am „Strand“ und Stella hat damals ihre Liebe zu Sand entdeckt.

Das liebe ich an meinem Blog. Wie in einem Tagebuch für Stella blättere ich darin und kann mich zurück erinnern an vergangene Abenteuer. Momente, die ich u.U. sonst sogar vergessen hätte.

Einen schönen Sonntag alle zusammen!

DSC_3751

Unbenannt - 1

Advertisements

Eine Antwort zu “20. Türchen

  1. Das stimmt, ohne den Blog würde man wirklich viele Momente vergessen. Die kleinen leisen, aber nicht minder wichtigen und schönen.

    LG und einen schönen 4. Advent, der nicht nur so dahinrasen mag

    Andrea mit Linda

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s