Der erste Weg, sich zu bessern…

…besteht ja darin, sich etwas einzugestehen…
OKE… ICH BIN kaufsüchtig! Ich bin süchtig danach, Sachen für meinen Hund einzukaufen.
Das schlimme, dem Hund ist es doch furzwurscht mit welchen Halsband oder Geschirr (oder Leine oder Mantel) er den rausgeht, am liebsten wärs ihr nämlich eh ohne…
Und da ich Geschirre beim Foto machen meistens runter mach, ist das, was ihr jetzt seht, NICHT MAL ALLES…
Da dachte ich mir doch damals, bei einem Minihalsumfang von 22cm kann man gar nicht in dieses Halsband-Geschirr Sucht verfallen… DENKSTE… den dann fand ich dieses Maßanfertiger… Meine güte, da gings dann erst wirklich los…

Aber oke, ich gebs offen zu, ich hab nimma alle latten am Zaun, immerhin hab ich Stella schon wieder eine Maßanfertigung bestellt, die die Tage hier eintrudeln soll… Aber NUR, weil ich unbedingt mal eins wollte wo der Name drauf steht… Und das war auch das letzte… Versprochen… (die Tatsache das ich ihr dennoch am verg. Wochenede eine Retrieverleine gekauft habe, weil in der HuSchu is die ja soooooooooo praktisch, lassen wir jetzt mal aussen vor… Immerhin wollte ich ja nach dem pinken Leoteil, von dem ich kein Foto habe, eigentlich schon schluss machen für dieses Jahr… Aber es ist ja erst April… *seufz*)

Das schöne Fellpuppia… ich mein, wer hätte da auch NEIN gesagt…

Und ein geflochtenes Geschirr mit passender Leine hat ja auch sonst keiner…

Und wenigstens EIN Wolfsong Norweger braucht man doch???

Und ein K9 hat doch auch jeder, ein must-have quasi.. Und passend dazu musste dann auch ein Biothane Halsband + Leine her… Biothane ist ja auch total angesagt…

(jaja, soviel zum Thema nur tote fische schwimmen gegen den Strom…)

Und ein (s von drei…) Windhundbändern ist wohl pflicht…

Maßanfertigung

huch, noch eine…

Wenns mal dezent sein soll…

HIER kann ich mich mal rechtfertigen, hab ich als AUTOgeschirr gekauft, für den Fall das man mal Box-los ist…

Maßanfertigung die 4948493te

Wo steckt eigentlich DIESES Halsband?

Windschnittig geht auch ma

Und das is nun einfach mal super süß (war auch ned teuer… ein schnäppchen quasi)

Das HB hier hab ich gekauft, da war Stella grad ma 1 Monat alt ❤ (an Annabelle vererbt, dank mir braucht die eh nix neues…)

Das hab ich sogar 2x… Nun hat eben Herr Chihuahua eins bekommen… (ich bin so gütig)

Und falls man mal ein Geschirr in dezent braucht, warum dann nicht noch so ein schickes Ding

K9 vorgänger… und jetzt haltet euch fest, wurde an Annabelle vererbt, weil ich fand, Orange steht Stella nicht… Eh klar… ^^

Und sogar mal was selbstgenähtes…

Jetzt meinen sicher viele, ach wat, das geht doch noch… NEIN… Das is vll die Hälfte 😮 Manche Dinge find ich nach Monaten mal wieder und habs schon total vergessen dass es das noch gab… Und vor ca 1,5 Jahren hab ich mal ne riesen Tüte ans Tierheim gespendet…

Aber ich tus einfach zu gerne, dieses Hundeartikel shoppen… *schmacht*

Jetzt ist aber wirklich schluss, ganz sicher, fest versprochen… Allerhöchsten irgendwann noch nen Leder-Windhundhalsband und ne passende Elchlederleine rundgenäht… IRGENDWANN… jaja…

Werbeanzeigen

5 Antworten zu “Der erste Weg, sich zu bessern…

  1. haaaaaaaaach so schön *g* noch so ne Bekloppte… Marie hatte zeitweise über 80 Halsbänder, davon hab ich EINIGE weg verkauft (und von dem Geld wieder neues angeschafft, logisch)…
    jetzt sind es noch ca 40 – 50 Halsbänder, ungefähr 15 Geschirre, div. Leinen (so, äh, 10?)… Tendenz selbstvertsändlich schon wieder steigend…
    das ist das Blöde an kurzhaarigen Hunden, ich mach 3 Kreuze, dass Rose langes Fell bekommt und sich das Shoppen nicht lohnt, weil man das Zeug sowieso nicht sieht (das ist die Hoffnung)…

    also, komm in meine Selbsthilfegruppe, da gibt es dann Schnäppchentipps… *lach*

    (wenigstens K9-Geschirren kann ich wiederstehen)

  2. haaaaaaaaach so schön *g* noch so ne Bekloppte… Marie hatte zeitweise über 80 Halsbänder, davon hab ich EINIGE weg verkauft (und von dem Geld wieder neues angeschafft, logisch)…
    jetzt sind es noch ca 40 – 50 Halsbänder, ungefähr 15 Geschirre, div. Leinen (so, äh, 10?)… Tendenz selbstvertsändlich schon wieder steigend…
    das ist das Blöde an kurzhaarigen Hunden, ich mach 3 Kreuze, dass Rose langes Fell bekommt und sich das Shoppen nicht lohnt, weil man das Zeug sowieso nicht sieht (das ist die Hoffnung)…
    und wenn es nicht Halsbänder, Geschirre oder Leinen sind, dann sind es Näpfe, Kissen, Leckerlies, Spielzeug, oder seit Neustem Bürsten oder Shampoo…

    also, komm in meine Selbsthilfegruppe, da gibt es dann Schnäppchentipps… *lach*

    (wenigstens K9-Geschirren kann ich wiederstehen)

    ist doch schön 🙂

    (mal sehen, welcher wordpress-name angezeigt wird, das Konto hab ich noch NIE genutzt)

  3. achja, apropos Elchleder und „Windhundhalsband“… ich suche für beide Mädels noch Mini-Windhund-Halsbänder (max. 2,5 cm breit) aus superweichem, etwas rauem, schwarzen Leder, am liebsten als Zugstop (ohne Kette) oder zum Schnallen (zur Not)… wenn Dir sowas mal unterkommt, denk an uns 😉

    • Ich bin nicht alleine *juhuuuuu*
      Alles klar, wenn ich mal so ein Halsband sehe schrei ich laut hier… Könnt mir ja dann auch gefallen, wenn ich ehrlich bin 😛 So Wildledermäßig… hmmm gute Idee… Aaaaaaaaaah…

      • ich hab das sogar mal bei jemandem gesehen… bei einem malteser… so „unsere größe“… sie sagte, sie hätte es auf einem hunde-sommerfest in aschaffenburg an einem stand gekauft… ich hab ihr meine nummer gegeben, dass sie den anbieter raussuchen und mir sagen kann (bekloppt, oder??) aber sie hat sich nie mehr gemeldet 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s